Navigation
Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

Elisabeth-Krankenhaus Essen
Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin & Schmerztherapie
Klara-Kopp-Weg 1
D-45138 Essen

Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

Lewandowski

Liebe Patientinnen und Patienten,

herzlich Willkommen in der Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie des Elisabeth-Krankenhauses Essen!

Die Anästhesiespezialisten im Elisabeth-Krankenhaus bilden ein großes Team. Ihm gehören rund 20 Ärzte und 30 Fachpflegekräfte an, die jährlich rund 9500 Narkosen durchführen. Auf der Intensivstation mit 10 Betten und der Intermediate Care Station mit 5 Betten werden ca. 1500 Patienten im Jahr betreut.


Die Schmerzfreiheit nach der Operation ist uns ein besonderes Anliegen. Neben herkömmlichen Schmerzmedikamenten kommen hier eine breite Palette von Regionalanästhesieverfahren oder vom Patienten selbst steuerbare Schmerzmittelpumpen zum Einsatz.

Mit ca. 2.000 Einsätzen pro Jahr besetzt die Klinik außerdem einen der stark frequentierten Essener Notarztwagen.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen genaueren Überblick über die verschiedenen Schwerpunkte unserer Arbeit geben.

Ihr

Prof. Dr. med. Klaus Lewandowski
Direktor der Klinik für Anästhesiologie,
Intensivmedizin & Schmerztherapie