Navigation
Elisabeth-Krankenhaus Essen

Elisabeth-Krankenhaus – Pflegedienst
Klara-Kopp-Weg 1
D-45138 Essen
Fon +49(0)201 897-2102
Fax +49(0)201 897-2109

pflege@elisabeth-essen.de

Pflege- und Funktionsdienst

Die pflegerische Versorgung der Patienten in allen Stufen der Pflegeintensität – von der Normalstation bis zur Intensivstation, in der Krankenpflege sowie in der Kinderkrankenpflege – ist die zentrale Aufgabe der Pflegekräfte. Dabei schätzen sie den Gesundheitszustand der Patienten ein, helfen bei der Erkennung von Gefährdungen und leisten die jeweils angemessene Hilfe für den einzelnen Patienten.

Mit über 500 Mitarbeitern im Pflege- und Funktionsdienst stellen die Pflegekräfte die größte Berufsgruppe im Elisabeth-Krankenhaus dar. 

Unter Beachtung der Individualität nimmt der Pflegedienst die erforderlichen Aufgaben wahr, um:

  • Gesundheit zu erhalten bzw. zu fördern
  • Krankheit und Einschränkungen zu verhüten oder zu lindern
  • Patienten in Krisensituationen zu begleiten
  • die Qualität und Wirksamkeit der Pflege stetig weiterzuentwickeln

Zusätzlich erfolgt der Einsatz des Pflegepersonals bei der medizinischen Therapie und Diagnostik, in enger, kooperativer Zusammenarbeit mit den ärztlichen und medizinischen Fachkräften. Hier sind insbesondere die Operationsabteilungen, Anästhesie, Dialyse, Herzkatheterlabor, Endoskopie, Zentrale Notaufnahme und Ambulanzen zu nennen. 

Pflegedirektorin des Elisabeth-Krankenhauses ist seit 2005 Simone Sturm. Unterstützt wird sie bei ihrer Arbeit durch den stellvertretenden Pflegedirektor Werner Gmerek und den leitenden Pflegekräften der verschiedenen medizinischen Fachbereiche.