Navigation

Sprechen Sie uns gerne an

Das Klinische-Ethik-Komitee wird auf Anfrage von Patienten des Elisabeth-Krankenhauses, deren Angehörigen sowie allen an der Patientenversorgung beteiligten oder davon betroffenen Personen, insbesondere Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen tätig. 

Die Beratungsergebnisse des Komitees stellen moralisch-reflektierte Handlungsempfehlungen dar. Sie entbinden die verantwortlich Handelnden nicht von ihrer individuellen Entscheidungspflicht und der Verantwortung, die sie damit übernehmen.

Die Mitglieder stellen auf Wunsch die Arbeit des Klinischen-Ethik-Komitees in den verschiedenen Arbeitsbereichen des Elisabeth-Krankenhauses vor und beantworten gerne alle Fragen zum Thema.