Navigation

Diabetes und Fuß

Ambulant vor stationär ist unser Behandlungsgrundsatz. Die Klinik für Diabetologie ist als ambulante und stationäre Fußbehandlungseinrichtung der Arbeitsgemeinschaft „Diabetischer Fuß“ der deutschen Diabetesgesellschaft zertifiziert. Hier erwartet Sie eine hochspezialisierte Versorgungsstruktur für Patienten mit diabetischem Fußsyndrom bestehend aus:

  • einem multiprofessionellem Team aus Ärzten, Wundexperten, Podologen, Orthopädieschuhmachermeistern und bei Bedarf Chirurgen, Gefäßchirurgen und Angiologen.
  • einer engen Zusammenarbeit mit Diabetologen im Fußnetz Essen über sehr gute Kommunikationsstrukturen und regelmäßige Treffen
  • eine moderne Versorgungsstrukturen in Kooperation mit den Krankenkassen (z. B. Integrierte Versorgung, Strukturvertrag mit vielen Krankenkassen)
Verlieren Sie keine Zeit....  

 .... wenn Sie Diabetes und eines der folgenden Probleme haben:

- eine chronische, nicht heilende Wunde
- eine akute, ggf. entzündete Wunde am Fuß
- Schmerzen an den Füßen bei diabetischer Nervenschädigung (Neuropathie)
- Schwellung und Schmerzen beim Charcot Fuß