Navigation

Informationen für Zuweiser und niedergelassene Ärzte

Wir möchten die Patienten, die durch Sie als Hausarzt- oder Facharzt zu uns geschickt werden, eine  best- und schnellstmögliche Versorgung anbieten. Dazu stehen in unserer Klinik alle modernen Methoden der Endoskopie zur Verfügung. Mehr dazu finden Sie unter Leistungsspektrum. Falls Sie als Zuweiser Fragen an uns haben, nutzen Sie dazu bitte auch die Kontaktdaten auf unserer Ansprechpartnerseite.

Notfall

Bei einem Notfall schicken Sie bitte Ihren Patienten wie gewohnt mit einer Einweisung in unsere Zentrale Notaufnahme (ZNA).

Elektive Aufnahmen

Seit April 2014 steht Ihnen unser viszeralmedizinisches Aufnahmebüro zur Verfügung. Bei elektiven Aufnahmen zu invasiver Diagnostik und aufwändiger Therapie senden Sie  bitte vorab die Ihnen bereits vorliegenden Unterlagen (Ergenbisse der Voruntersuchungen und Bildgebungen) per Fax oder Email an dieses Büro:

  • Fax +49(0)201 897 3199

Sie können sich gerne auch telefonisch mit unserem Aufnahmebüro in Verbindung setzen. Hier wird Ute Ardelmann-Schuster Ihre Anfragen schnellst möglich und zu aller Zufriedenheit bearbeiten:

  • Fon +49(0)201 897 3190


Endoskopie-Sprechstunde

Der mobile und "fitte" Patient kann sich mit Ihrer Einweisung / Überweisung in unserer Endoskopie-Sprechstunde vorstellen.  Es ist unser Ziel, nach Aufklärung des Patienten einen zeitnahen Untersuchungstermin zu vereinbaren. 

montags bis donnerstags
14.30 - 15.30 Uhr

Anmeldung / Informationen

Anmeldungsbüro der Endoskopie
Fon +49(0)201 897-3138
Fax +49(0)201 897-3119

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass in der Endoskopie-Sprechstunde keine eingehenden körperlichen Untersuchungen, ausführliche Beratungen, Befunddurchsichten und ergänzende Zweitberurteilungen stattfinden können.

Privatsprechstunde

Privatpatienten haben die Möglichkeit, sich in der Privatsprechstunde bei Chefärztin PD Dr. med. Brigitte Schumacher nach Terminvereinbarung direkt vorzustellen.

montags bis freitags
nach Terminvereinbarung

Anmeldung / Informationen

Kliniksekretariat
Fon +49(0)201 897-3101
Fax +49(0)201 897-3119