Navigation
Contilia Gruppe | Sozialpädiatrisches Zentrum

Sprachlehrkompetenzen für Eltern stärken und fördern

Das „Heidelberger Elterntraining zur frühen Sprachförderung“ richtet sich an Eltern zwei- bis dreijähriger Kinder, die eine deutlich verzögerte sprachliche Entwicklung aufweisen.  Ziel des Trainings ist, die Kompetenz der Eltern als wichtigste Bezugspersonen und Kommunikationspartner des Kindes zu stärken. Sie werden für sprachförderliche Interaktionen im Alltag sensibilisiert und gezielt im Einsatz von Sprachlehrstrategien geschult.

Die Vermittlung der Inhalte erfolgt multimedial in Form von Präsentationen, Kleingruppenarbeit und Videoillustrationen. Das Elterntraining wird regelmäßig im Sozialpädiatrischen Zentrum des Elisabeth Krankenhauses Essen durchgeführt. Evaluationsstudien zum Trainingsprogramm zeigen, dass sich die Teilnehmer sicherer im sprachlichen Umgang mit ihrem Kind fühlen und ihr Sprachangebot sensibler auf die Fähigkeiten ihres Kindes abstimmen. Die Kinder verfügen drei Monate und neun Monate nach der Intervention über deutlich bessere Sprachfähigkeiten als Kinder, deren Eltern kein Training erhalten haben.

Folgende Themen sind Bestandteil des Trainings

  • Ursachen der verzögerten Sprachentwicklung
  • Sprachförderliche Grundhaltung
  • Vermittlung kommunikationsanregender Verhaltensweisen
  • Darstellung sprachhemmender Faktoren
  • Anschauen von Bilderbüchern
  • Bedeutung des gemeinsamen Spiels
  • Optimierung des Sprachangebots in Alltagssituationen

Organisation

Das Training umfasst 7 Doppelstunden, die im zweiwöchigen Abstand in der Regel nachmittags in Kleingruppen von 5-10 Personen ohne Kinder stattfinden. Nach einem halben Jahr findet eine Nachschulung statt.

Zu jeder Trainingseinheit erhalten die Teilnehmer schriftliches Material.

Vorab finden eine Überprüfung der sprachlichen Fähigkeiten des Kindes mit dem ELFRA bzw. dem SETK-2 sowie ein Anamnesegespräch in unserem SPZ statt.

Termine

Teilnahmetermine erfragen Sie bitte in unserem SPZ unter der Rufnummer 0201 - 897 4701.

Kontakt

  • Sebastian Bauer

    Sebastian Bauer

    Elisabeth-Krankenhaus
    Sozialpädiatrisches Zentrum
    Logopäde
    Klara-Kopp-Weg 1
    45138 Essen
    Fon +49 201 897 4701
    Fax +49 201 897 4709